Pastel Blue and Red Christmas Thank You Card

Ich habe euch mal meine Favoriten für die besten Männer-Geschenke zusammengestellt, einfach draufklicken und dann kommt ihr zum Produkt*. Schaut bitte mal diese coole Power-Bar an! Die gibt’s auch als kleiner Hund. Oder wie wäre es mit einem schönen Duschbad von Rituals? Stöbert mal ein bisschen durch – vielleicht ist für Papas, Bruder oder Freunde etwas dabei! Andere Vorschläge? Immer her damit!
LOVE! Anne


*Es handelt sich um Affiliate-Links. Wenn ihr etwas kauft, bekomme ich einen kleinen Anteil. Euch kostet das nix!

Advertisements

DSC_0211

 

Hey Ihr Lieben,

puzzeln – das klingt irgendwie immer ein bisschen schrullig. Aber: Gerade jetzt kann es uns richtig guttun! Ein paar Ideen …

Ich hatte in der letzten Zeit große Lust drauf und fand die Vorstellung irgendwie entspannend bei einer Tasse Tee und guter Musik zu puzzeln. Ich finde es ist eine herrliche Beschäftigung für verregnete Sonntagabende. Und nebenbei: Es klingt zwar schrullig, aber Wissenschaftler haben längst herausgefunden, dass es das räumliche Denken schult, beide Gehirnhälften trainiert und so neue Synapsen miteinander verknüpft. Es entspannt und fördert also unser Gehirn besser als ein Serienmarathon. Also musste ein neues Puzzle her. Ich war mir nicht ganz sicher, ob es schöne Puzzle für Erwachsene gibt. Gibt es! Auch jenseits von Ravensburger und CO. Und da habe ich so hübsche (kreative) Teile entdeckt, die ich euch natürlich nicht vorenthalten wollte.

DSC_0kk210

Zuerst bin ich auf die Marke Wasgij* gestoßen. Diese Puzzle werden von der niederländischen Firma Jumbo hergestellt. Ich dachte ja, hey Motiv aussuchen und fertig. Aber hey, die Firma erhöht den Schwierigkeitsgrad. Im Gegensatz zu den normalen Puzzles, bei denen man die Teile nach dem Packungsbild zusammensetzt, muss man hier kreativ werden. Es gibt unterschiedliche Ausführungen. Ich habe mich für diese Variante entschieden: Auf der Verpackung ist ein Klassenzimmer abgebildet in Comicform. Das Bild das man puzzelt, zeigt die gleiche Szene – aber in 20 Jahren. Lehrer und Schüler sind alle älter geworden und, nun ja … verhalten sich anders. (Ich habe es noch nicht fertig, also kann ich gar nicht sagen, was sie letztendlich machen. Man weiß also nicht, welches Bild entsteht. Schon spannend :D. Beim Puzzeln entdeckt man dann viele kleine, witzige Veränderungen. Andere Varianten sind zum Beispiel, dass man ein Motiv sieht und es dann aus der Perspektive des Kutschers bauen soll. Man sieht also nicht mehr den Kutschwagen, sondern die Stadt vorne. Tolle Motive, coole Idee. Ich habe es sofort gekauft und fand den Preis mit knapp 17 Euro für ein 1000 Teile Puzzle auch echt inordnung. Ich habe euch unten meine liebsten Modelle verlinkt, da sind sie spgar noch etwas günstiger als im Laden.

DSC_024407

Eine zweite Variante, die ich auch noch im Auge habe sind die Wenthworth-Puzzle* aus Holz mit richtig coolen Weihnachtsmotiven. Und der Kniff dabei: Es sind überall Figuren versteckt, die mit dem Thema zu tun haben – also Möwen, Glocken, Ferngläser. Dann kommt dazu, dass die Randteile nicht typisch glatt sind, sondern auch spitz sein können. Andere Teile in der Mitte haben hingegen glatte Kanten, eine Ecke kann aus bis zu vier Teilen bestehen. Also ein richtiges Profi-Tüfftler-Teil. Steht unbedingt auch noch auf meiner Liste für die Weihnachtstage :)

 

Toll fand ich aber auch die Variante von der britischen Marke Gibsons *. Die haben hübsche Motive (auch in Kreisform) – vor allem für Weihnachten gab es dort einige Limited Editions, die ich wirklich toll fand. Auch die Österreicher Piatnik*haben sich etwas Spannendes überlegt. Da kann man z. B. sehr schwere detaillierte Motive zusammensetzten – z. B. alte Karten oder ein Musikstück. Falls ihr noch Geschenke sucht, hier meine Weihnachtsideen! Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern :)

Meine Top 5 Weihnachts-Puzzles:

Puzzelt ihr auch gerne? Und wenn ja, was sind eure liebsten Puzzle?

Schreibt mir gerne! Ich freue mich über jeden Kommentar.

Alles Liebe,

Anne

 

*Es handelt sich um Affiliate-Links. Wenn ihr etwas kauft, bekomme ich einen kleinen Teil davon als Provision. Euch kostet das nichts extra.

20151115_161554-1

20151115_160922

Markt & Kultur hat dieses Wochenende in den charmanten Hallen des Kulturzentrums vom Kampnagel zum ANTIQUE DESIGN & VINTAGE MARKET eingeladen. Für 4 Euro Tagespreis (ermäßigt 3 Euro) konnte man bei den Händlern aus Hamburg und Umgebung stöbern und staunen. Der Indoor-Flohmarkt ist aber kein gewöhnlicher Trödelmarkt: Hier gab es Design-Originale aus zweiter Hand, Kleinmöbel, Schallplatten, Schmuck, Kleider, Antiquitäten, Designware & Selbstgemachtes sowie allerlei Kuriositäten. Ein sehr sehenswerter Markt, aber seht selbst!

20151115_160929

20151115_160934

20151115_161341

 

Advent, Advent ein Lichtlein brennt. So langsam ist auch bei mir die Weihnachtsstimmung eingezogen. Immerhin ist am Sonntag schon der erste Advent und die ersten Weihnachtsmärkte haben seit ein paar Tagen geöffnet. Auch diesen Monat möchte ich euch meinen Tipp des Monats nicht vorenthalten. Ihr seid auch in weihnachtlicher Vorfreude? Perfekt, dann habe ich hier eine feine Sache für euch.
 Holy.Shit.Shopping

Ein sehr charmante Alternative zu den Weihnachtsmärkten ist das HOLY.SHIT.SHOPPING – die Besuchermesse für Kunst, Design und Lifestyle. Seit mittlerweile 10 Jahren erfindet das  HOLY.SHIT.SHOPPING Kollektiv den Weihnachtsmarkt neu. Und das mit Erfolg!

Nachdem ich letzte Woche auf der blickfang Zürich war und tolle Designer getroffen habe, freue ich mich im Dezember auf dieses Event.  An den vier Advents-Wochenenden tourt HOLY.SHIT.SHOPPING für jeweils zwei Tage durch die Kreativ-Metropolen Berlin, Hamburg, Köln und Stuttgart.

 

Ein gigantischer Pop-Up-Concept Store
Das Konzept der Veranstaltung ist genial und macht gute Laune:  Mode, Schmuck, Möbel- und Produktdesign, Kunst, Fotografie, Grafik, Comics, Literatur, feine Spirituosen sowie Delikatessen und vieles mehr kann man bestaunen, kaufen und dabei großartige Kreative kennen lernen. Ein echtes Plus: Statt dröger Weihnachtsmusik gibt es Beats lokaler DJs.
Es geht um Für- und Miteinander etablierter großer Labels und spannenden Newcomern, um Networking und darum Kreativen eine Plattform zu geben. Bis zu 250 Designer, Künstler und Kreative präsentieren sich an den vier Standorten einem interessierten Publikum. Dabei haben die Besucher die großartige Möglichkeit junge und unetablierte Kunst zu kaufen. Bei solchen Gelegenheiten entdeckt man oft spannende Sachen, wie ich zum Beispiel letztes Wochenende Kleinwaren von Laufenberg.
 Holy.Shit.Shopping

 

10-jähriges Jubiläum

Angefangen hat damals alles im Café Moskau in Berlin. An einem Adventswochenende 2004 mit 50 Ausstellern und rund 3000 Besuchern wurde der Grundstein für ein Erfolgs-Konzept aus Design, Musik und Kunst gelegt. Immer mehr wagte man sich vor, etwa 2007 nach Stuttgart und 2008 auch nach Köln. Nun feiert das HOLY.SHIT.SHOPPING-Team sein 10-jähriges Berliner Jubiläum am 6. und 7. Dezember 2014 in Berlin Mitte im Kraftwerk. Auf  rund 8000 qm und drei Ebenen darf dann ordentlich geshoppt und gefeiert werden. Das Kraftwerk, das der ein oder andere von nächtlichen Feieren kennt, hat sich in den letzten Jahren ordentlich rausgeputzt und besticht durch einen einzigartigen Flair mit seinen stilvollen Industriehallen. Wer in Berlin ist, der sollte dieses Event unbedingt wahrnehmen, denn neben dem Streetfood-Market wird die Tombola ein weiteres Highlight sein. Hier kann man viele tolle Sachen gewinnen, unter anderem ein Kunstwerk des Berliner Pop Art-Künstlers Jim Avignon. Man darf also gespannt sein.
  Holy.Shit.Shopping Holy.Shit.Shopping HolyShitShopping 11 HolyShitShopping 12 HolyShitShopping 13 Holy.Shit.Shopping 2013 Holy.Shit.Shopping 2013 HolyShitShopping 16
Die Termine
Köln: 29. + 30. Nov. 2014
Berlin: 06. + 07. Dez. 2014
Hamburg: 13. + 14. Dez. 2014
Stuttgart: 20. + 21. Dez. 2014
Fröhliche,vorweihnachtliche Grüße
eure Lotte
Bilder mit freundlicher Genehmigung von  HOLY.SHIT.SHOPPING

 

s1

Voilà, unser Schlafzimmer. Die ganze Zeit habe ich nach schönen Kissen gesucht. Und endlich welche gefunden.
Was denkt ihr? Gefällt es euch? Ich liebe es! Lotte

s10


s4 s9 s6    s13

s14 s12

 

Alle Bilder von Helmsdalroom und nur mit ausdrücklicher Genehmigung zu verwenden.